Wer ist der 1. BSC Active-Bowler Brunnthal und was macht ihn anders?

Am Abend des 15.04.2013 wurde in Brunnthal der 1. Bowling-Sport-Club Active Bowler Brunnthal, kurz Active Bowler Brunnthal, gegründet. Zu diesem Zeitpunkt wollten ein paar wenige nur ein kleinen Schritt Richtung offizielle DBU-Liga gehen.
Die News zur Gründung inkl. Fotos sind hier zu finden.

Mittlerweile hat sich der Club einen kleinen Bekanntheitstatus in und rund um München verdient. Dies ist nicht nur aufgrund der auffälligen Shirts passiert, sondern auch aufgrund von Teilnahmen an den vielen Turnieren, Meisterschaften und Ligen mit recht guten Ergebnissen.

Stand: 01.01.2018 zählt der Club 41 Mitglieder, davon sind 3 Jugendliche/Kinder und 23 aktive Mitglieder

Wir haben momentan an jeden ersten Donnerstag im Monat auf der Max Munich Bowling einen Clubabend. Dort werden 4 Spiele gespielt, der Spiel-Modus ändert sich dabei sehr oft, danach gibt's noch ein Themenaustausch in lustiger Runde.
Wir führen weiterhin auch jeden 3. Donnerstag im Monat ein Training auf der Max Munich Bowling durch, parallel dazu gibt es noch Sondertrainings - durchgeführt vom ehem. Nationalspieler Christian Schrempf.


Spiel-Fakten 2016/2017

Im 4. DBU-Jahr ging der Club mit nur noch 3 Mannschaften an den Start, 1 Damenmannschaften und 2 Herrenmannschaften, in denen die Jugend mit eingegliedert wurde.
1. Herren - Bezirksliga Süd  - Platz 7 - Abstieg in die Kreisliga Süd
2. Herren - A-Klasse Süd  - Platz 2 - Aufsteiger in die Kreisliga Süd
1. Damen - Landesliga Süd - Platz 8 - Abstieg in die Bezirksoberliga Süd

In der BBeV-Liga Klasse A erreichte das Team einen soliden Platz 4, das 2. Team gewann die B-Klasse und steigt somit in die A-Klasse der BBeV-Liga auf.

Am bayr. Clubpokal nahm unser Club diese Saison mit 3 Mannschaften teil, 1 Team schied in der 2. Runde aus und 2 Teams erreichten die 3. Runde - mussten sich den dort antreffenden Gegnern jedoch geschlagen geben.

Viele Spielerinnen und Spieler nahmen an den vielen Meisterschaften und Turnieren teil und vertraten somit unseren Club. Generell waren die Leistungen Spitze, für ein Treppchen hat es aber eher selten gereicht. Aber wir bleiben dran :-)


Spiel-Fakten 2014/2015

Im 2. DBU-Jahr ging der Club wieder mit 4 Mannschaften an den Start, 2 Damenmannschaften und 2 Herrenmannschaften, in denen die Jugend mit eingegliedert wurde.
1. Herren - Bezirksliga Süd  - Platz 6
2. Herren - A-Klasse Süd  - Platz 3
1. Damen - Landesliga Süd - Platz 6
2. Damen - Bereichsliga Süd - Platz 5

In der BBeV-Liga Klasse B erreichte das Team einen sicheren Platz 1 und steigt somit in die A-Klasse der BBeV-Liga auf.

Am bayr. Clubpokal nahm unser Club diese Saison mit 3 Mannschaften teil, 1 Team schied in der 2. Runde aus und 2 Teams erreichten die 3. Runde - mussten sich den dort antreffenden Gegnern jedoch geschlagen geben.

Viele Spielerinnen und Spieler nahmen an den vielen Meisterschaften und Turnieren teil, erzielten dabei hohe und manchmal weniger hohe Platzierungen - aber der Spaß ist immer dabei und aufgeben ist ehh nicht unser Ding - nächstes Jahr greifen wir wieder an und sind einfach ein paar Plätze besser :-)


Spiel-Fakten 2013/2014

Im ersten DBU-Jahr ging der Club mit 4 Mannschaften an den Start, 2 Damenmannschaften und 2 Herrenmannschaften, in denen die Jugend mit eingegliedert wurde.
1. Herren - Kreisliga Süd 4 - Platz 1
2. Herren - A-Klasse Süd 1 - Platz 3
1. Damen - Landesliga Süd - Platz 6
2. Damen - Bereichsliga Süd - Platz 4

Der Club spielt(e) ebenfalls mit einem Team in der BBeV-Liga Gruppe B mit.

Der Club nimmt/nahm mit 2 Mannschaften am Bayr. Clubpokal teil.
Mannschaft 1 schied leider in Runde 2 aus.
Mannschaft 2 erreichte die Runde 3.

Viele Spieler nahmen an den Münchner Meisterschaften im Einzel, an den Südbayrischen Meisterschaften im Einzel sowie an den Münchner Seniorenmeisterschaften teil.
Auch an den Bayrischen Meisterschaften Mixed nahmen 3 reine Clubmannschaften teil.
Die Jugend spielte ebenfalls bei allen Meisterschaften mit, jeweils im Einzel, Doppel und Trio.

Sonstiges

In der Sommerpause fahren einige Spieler gern in andere Bowlinganlagen, um diese kennen zu lernen und auch um ein wenig rum zu kommen. Dabei endet der Ausflug meist mit einem gemeinsamen Essen.
Die Teilnahme an unterschiedlichen offenen Turnieren ist geplant.
Der Club ist Mitveranstalter des Wies'n High-Low-Turnier zu Gunsten der Jugendförderung des Clubs.
Es wird eine Clubmeisterschaft im Jahr 2014 ausgetragen, genaueres ist noch in Planung.

Sponsoren
Sponsoren
Zufallslink